?>

Die Nordsee – ein Paradies für Wassersportler

Liebhaber von Wind und Wellen kennen diesen Geheimtipp schon lange. Die Nordsee ist und bleibt ein Wassersportrevier der Extraklasse. Feinsandig kommen die Strände der Nordsee daher, für echte sportliche Herausforderungen und Spaß muss man nicht in ferne Länder reisen – das gibts direkt vor der Haustür an der Nordseeküste.

Hier findet man eines der anspruchsvollsten und schönsten Segelgebiete weltweit. Auch auf der Suche nach einer perfekten Welle müssen Sie keine Tausenden Flugkilometer zurücklegen – das gibt es frei Haus in der wilden See an der Nordseeküste. Sie ahnen es schon. Diese abwechslungsreiche Region bietet alles, was das Wassersportherz begehrt.

Nicht zuletzt wegen der stark ausfallenden Gezeiten unterliegen die geschützten Naturschutzgebiete ständig wechselnden Winden und echten Strömungsherausforderungen. Echte Wassersportler stellen sich! Sie auch? Besonders die Hafenstädte Wilhelmshaven und Cuxhaven sind wahre Segelparadiese – vom mehrtägigen Törn auf großen Zwei- oder Dreimastern bis zum Schnuppertag auf einem kleinen Segelboot ist alles möglich. Wer als Skipper seine Berufung findet, dem winken zahlreiche Segelkurse.

Aktiv auf dem Wasser mit SUP und Kitern

An den Binnenseen der Küstenregion kann man am „Kabel“ seine Runden auf Wasserskiern drehen oder sich im SUP (Stand-up-Paddeln) versuchen. Mit dieser Sportart machen Sie sich besonders fit in Ausdauer, Kraft und Balance. So kann man eine entspannte Tour über flaches Wasser wunderbar mit einem Ganzkörpertraining verbinden. Ein Paddel in die Hand, das Board unter die Füße und eine Leine um den Fuß. Sofern der Transport dieses ziemlich großen Bretts zu kompliziert ist, können Sie bei den meisten Surfschulen ein SUP-Board ausleihen.

Video: Kitesurfen an der Nordsee

Vorausgesetzt Sie sind mutig genug und gehören nicht ohnehin zu den Profis unter den Kitern, schnappen Sie sich einen Lenkdrachen und ziehen Ihre Tricks und Sprünge in die Lüfte quer über den Küstenstreifen. Das Equipment bringt man entweder selbst mit oder leiht es bei einer Surfschule aus. Zum Schutz des Natur- und Lebensraumes Wattenmeer ist das Kiten an der Küste von Niedersachsen und Schleswig-Holstein nur an gekennzeichneten Bereichen erlaubt.

Die nordische Welle – surfen & mehr

Norderney und Sylt kennen die Königinnen der Wellen schon lange, Juist und Spiekeroog ziehen nach. Die kleine, aber feine Surferszene schätzt die konstanten Bedingungen auf den Nordseeinseln. Besonders bei nachlassendem Nordwestwind können Sie das Einmaleins des Surfens wunderbar erlernen. Wenn Sie dieses einzigartige Lebensgefühl inhalieren möchten, schauen Sie doch vorbei. Von Anfang Mai bis Ende Oktober dauert die Surfsaison. Wer beispielsweise eine Welle auf Sylt stehen kann, der schafft es überall auf der Welt. Richtig Hartgesottene lassen sich die Suche nach der perfekten Welle auch nicht von nachlassenden Temperaturen abschrecken. Mit Geschwindigkeiten von 30 bis 45 Kilometern pro Stunde flitzen Windsurfer über das Wasser. Der konstante Luftstrom bläst das Segel und Sie werden immer schneller und schneller. Den Strand im Rücken und die blau schimmernde Nordsee direkt vor Ihrer Nase – Windsurfen an der Nordsee macht süchtig!

Strandsegeln – mit dem Boot über den Sand flitzen

Strandsegler machen praktisch alles andersherum. Wenn es den meisten zu windig wird, starten sie ihr Vehikel und haben erst recht Spaß an der Sache. Mit bis zu 140 Stundenkilometern brausen leidenschaftliche Freizeitsportler über den Sand. Das Mekka für Strandsegler: St. Peter-Ording.

Katamaran Segeln auf zwei Rümpfen

Sie lieben die Geschwindigkeit? Dann ist die Leichtigkeit des Katamarans genau die richtige Entscheidung für maximalen Freizeitspaß. Das beliebte Wassersportboot gleitet ohne große körperliche Anstrengungen mit Ihnen gemeinsam über das Wasser, währen Sie die frische Brise genießen. Katamaran-Segler findet man zum Beispiel auf Sylt, Föhr und Wangerooge.

Bootsverleih an der Nordseeküste

Denkt man an Wassersport darf der klassische Bootsverleih nicht fehlen. Mit einem lautlosen Elektromotor geht es ins Wasser und entlang der Deichlinien. Aktiv das Meer zu erleben, geht auch so – ganz ohne wilden Lenkdrachen oder flatternde Segel

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Entdecken einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten entlang der Deutschen Nordseeküste. Wir bieten wunderschöne und gemütliche Ferienunterkünfte an der Nordsee an.

Unsere Ferienhäuser an der Nordsee

Reise an die Nordsee – Golfen im grünen Paradies

Reise an die Nordsee – Golfen im grünen Paradies

Frischer Wind & spektakuläre Wellen – Kiten im Surfers Paradise

Frischer Wind & spektakuläre Wellen – Kiten im Surfers Paradise

Radfahren an der Nordsee - Immer am Küstenstreifen entlang

Radfahren an der Nordsee - Immer am Küstenstreifen entlang

Wandern an der Nordsee - Frischluftpeeling & Nordseebrise

Wandern an der Nordsee - Frischluftpeeling & Nordseebrise

Hochseeangeln an der Nordsee

Werden Sie zum Fischer für einen Tag. Die Möglichkeiten sind vielfältig! Hochseeangeln oder Brandungsangeln am Strand, das ist hier die Frage.

Hochseeangeln an der Nordsee

Reiterferien an der Nordsee

Hoch zu Ross über naturbelassene Strände traben, den Traum von absoluter Freiheit genießen – das finden Sie in Ihrem Reiterurlaub an der Nordsee.

Reiterferien an der Nordsee
Fahrradverleih an der Nordsee - Mit dem Rad in die Natur

Fahrradverleih an der Nordsee - Mit dem Rad in die Natur

Kletterparks an der Nordsee - Adrenalinkick auf den Hängeseilen

Kletterparks an der Nordsee - Adrenalinkick auf den Hängeseilen

Leinen los! – Segelabenteuer an der Nordsee

Leinen los! – Segelabenteuer an der Nordsee

Farbenfrohe Fische & jede Menge Wracks: Tauchen in der Nordsee

Farbenfrohe Fische & jede Menge Wracks: Tauchen in der Nordsee

Surfen an der Nordsee

Surfen an der Nordsee? Nicht für jeden der erste Gedanke. Unermüdlich klappern die Nordseefans mit ihren alten VW-Bussen die Küste rauf & runter.

Surfen an der Nordsee

Thalasso an der Nordsee

Die Idylle der kleinen Fischerdörfer, das wohltuende Reizklima & die natürliche Kraft des Meeres, die Körper, Geist und Seele zugleich verwöhnt.

Thalasso an der Nordsee

Wassersport an der Nordsee

Liebhaber von Wind, Wellen & Sport kennen diesen Geheimtipp schon lange. Die Nordsee ist und bleibt ein wahres Wassersportrevier der Extraklasse.

Wassersport an der Nordsee

Wattwanderungen an der Nordsee

Wattwanderungen: Man braucht Gummistiefel, gute Laune & die meiste Zeit einen Pulli. Aber die frische Luft belohnt alle Urlauber, die mitmachen.

Wattwanderungen an der Nordsee

Wellness an der Nordsee

Wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut, weichen Sand unter den Füßen & eine erfrischende Brise, die Ihre Frisur neu sortiert. Das ist Nordsee pur.

Wellness an der Nordsee

Windsurfen an der Nordsee

Windsurfen ist cool und macht die Seele frei. Die einzigartige Natur im Rücken entspannen Sie, während das Board lässig über das Wasser gleitet.

Windsurfen an der Nordsee