?>

Coole Boards, geübte Hände & mächtig Speed

Surfen an der Nordsee? Nicht für jeden der erste Gedanke, aber zumindest der zweite. Unermüdlich klappern die Nordseepioniere mit ihren rostigen, alten VW-Bussen die Küste rauf und runter. Zumindest bei auflandigem Wind und immer wieder gibt es Berichte über jede Menge Inspiration, aktiven Entdeckerdrang und top-gescorte Spots.

Doch die meisten Reviere entlang der Nordsee sind so schön, dass sie auch ohne Wellen total begeistern. Der erste Breitensport des Wassers lockt mit einem interessanten Revival begeisterte Wasserratten an den Strand. Surfen ist eine der Alternativen, sich am Wasser sportlich zu betätigen und ein bisschen auszupowern. Was war das also mit dem Brett und Segel?

Alles auf Anfang. Wer an der Nordsee erste Schritte in Richtung Wind & Wellen wagen möchte, braucht eine Surfschule. Ersparen Sie sich unnötigen Frust- und Kraftaufwand und legen Ihre Fortschritte in geübte Hände samt dem passenden Material. Die grazile Haltung am Brett braucht noch etwas Vibe, aber sonst ist die sachlich-objektive Bewertungsskala nach oben ganz weit offen. Vermutlich siegt das Adrenalin draußen auf dem weiten Meer über anfänglich unbeholfene Bewegungsabläufe. Das macht nix – dafür sind Sie da. In Ihrem Ferienhaus Urlaub werden Sie die Kontrolle über Wind und Wellen austesten, rasante Manöver in die Wasseroberfläche zeichnen, springen und Geschwindigkeit aufnehmen, bis Ihr Herz Purzelbäume schlägt. Es gibt kaum berauschendere Gefühle, als dieses Glücksempfinden, möchten Sie wetten? Ein erfolgreicher Surftag endet mit perfekten Bedingungen. Besonders, wenn Sie sich in die Weiten des Meeres hinauswagen und Grenzen austesten konnten.

Eins werden mit der Nordsee

Kaum ein anderer Sport bindet so viele Sinne mit ein wie die Surfsportarten. Mitten in der Natur, ohne Musik, kein künstlicher Lärm oder Motor – nur Sie, das Bord und die Wellen unter Ihren Füßen. Der Wind bläst durch die Haare, und obwohl Anfänger erst einmal das Gleiten über das Wasser und das Fahren langer Schläge beherrschen müssen, fordert diese Art des Surfens im direkten Vergleich zum Kiten und Wellenreiten nicht immer Ihre ganze Aufmerksamkeit.

Video: Wellenreiten auf Sylt 2020 | Wellenreiten an Nordsee und Ostsee lernen statt auf Hawaii & Portugal

Surfen wird als Idealsportart gefeiert – auch an der Nordsee. Was zählt, ist der kollegiale Austausch und der Spirit. Jenseits des Wassers trifft man sich, tauscht sich aus, fachsimpelt, teilt Tricks und verabredet sich an einem anderen Spot. Anschluss finden ist in der Surferszene einfach, man ist Teil einer großen Familie und trifft auf hilfsbereite, freundliche Menschen. Perfekt für Ihren Urlaub im Surfklub um die Ecke.

Hier sind die Spots

Sylt, St. Peter Ording, Wilhelmshaven, Hooksiel, Langeoog, Norderney und Norddeich zählen zu den wichtigsten Revieren entlang der Nordseeküste.

Die Surfschulen bieten verschiedene Varianten, damit Sie möglichst bald zum „Master of Waves“ aufsteigen. Theoretische Grundlagen, Basiskurse, Windbeurteilung und Sicherheitsvorkehrungen sind erst der Anfang. Sie möchten schnell die wichtigsten Tipps und Tricks lernen? Dann wählen Sie Flachwasserreviere, wo der Wellengang eher seicht ist. In den meisten Surfquartieren kann man das nötige Equipment, abhängig vom Können, samt Schutzkleidung ausleihen. 

Freestyle oder Gleiten? Beides macht Spaß! Für etwas Fortgeschrittenere ist das Freestyling eine ganz spezielle Disziplin, die neben dem Gleiten noch mit kleinen Kunststücken gespickt ist. Was Sie dafür benötigen, ist gutes Material, Geschicklichkeit und einen nicht irritierbaren Gleichgewichtssinn. Das schnelle Gleiten über die See ist Freiheit pur, Sie schweben über dem Wasser – nur der Horizont sorgt für Limits. An den Surfspots der Nordsee mangelt es nicht an Kreativität, Grenzen gibt es keine.

Nehmen Sie die sportliche Herausforderung an. Schließlich beginnt Ihr Sport schon mit dem Schleppen des Materials zum Strand. Im Wasser gehts wenig später richtig los. Im Segel hängen, ausbalancieren und die Windlöcher kompensieren – das heißt: Gerade gönnen Sie Ihrem Körper über mehrere Stunden das perfekte Bodyforming-Training. Super, weiter so!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Entdecken einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten entlang der Deutschen Nordseeküste. Wir bieten wunderschöne und gemütliche Ferienunterkünfte an der Nordsee an.

Unsere Ferienhäuser an der Nordsee

Reise an die Nordsee – Golfen im grünen Paradies

Reise an die Nordsee – Golfen im grünen Paradies

Frischer Wind & spektakuläre Wellen – Kiten im Surfers Paradise

Frischer Wind & spektakuläre Wellen – Kiten im Surfers Paradise

Radfahren an der Nordsee - Immer am Küstenstreifen entlang

Radfahren an der Nordsee - Immer am Küstenstreifen entlang

Wandern an der Nordsee - Frischluftpeeling & Nordseebrise

Wandern an der Nordsee - Frischluftpeeling & Nordseebrise

Hochseeangeln an der Nordsee

Werden Sie zum Fischer für einen Tag. Die Möglichkeiten sind vielfältig! Hochseeangeln oder Brandungsangeln am Strand, das ist hier die Frage.

Hochseeangeln an der Nordsee

Reiterferien an der Nordsee

Hoch zu Ross über naturbelassene Strände traben, den Traum von absoluter Freiheit genießen – das finden Sie in Ihrem Reiterurlaub an der Nordsee.

Reiterferien an der Nordsee
Fahrradverleih an der Nordsee - Mit dem Rad in die Natur

Fahrradverleih an der Nordsee - Mit dem Rad in die Natur

Kletterparks an der Nordsee - Adrenalinkick auf den Hängeseilen

Kletterparks an der Nordsee - Adrenalinkick auf den Hängeseilen

Leinen los! – Segelabenteuer an der Nordsee

Leinen los! – Segelabenteuer an der Nordsee

Farbenfrohe Fische & jede Menge Wracks: Tauchen in der Nordsee

Farbenfrohe Fische & jede Menge Wracks: Tauchen in der Nordsee

Surfen an der Nordsee

Surfen an der Nordsee? Nicht für jeden der erste Gedanke. Unermüdlich klappern die Nordseefans mit ihren alten VW-Bussen die Küste rauf & runter.

Surfen an der Nordsee

Thalasso an der Nordsee

Die Idylle der kleinen Fischerdörfer, das wohltuende Reizklima & die natürliche Kraft des Meeres, die Körper, Geist und Seele zugleich verwöhnt.

Thalasso an der Nordsee

Wassersport an der Nordsee

Liebhaber von Wind, Wellen & Sport kennen diesen Geheimtipp schon lange. Die Nordsee ist und bleibt ein wahres Wassersportrevier der Extraklasse.

Wassersport an der Nordsee

Wattwanderungen an der Nordsee

Wattwanderungen: Man braucht Gummistiefel, gute Laune & die meiste Zeit einen Pulli. Aber die frische Luft belohnt alle Urlauber, die mitmachen.

Wattwanderungen an der Nordsee

Wellness an der Nordsee

Wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut, weichen Sand unter den Füßen & eine erfrischende Brise, die Ihre Frisur neu sortiert. Das ist Nordsee pur.

Wellness an der Nordsee

Windsurfen an der Nordsee

Windsurfen ist cool und macht die Seele frei. Die einzigartige Natur im Rücken entspannen Sie, während das Board lässig über das Wasser gleitet.

Windsurfen an der Nordsee