?>

Strände an der Nordsee – einmalige Urlaubserlebnisse!

Bunte Strandkörbe, Dünen, Sand und ein bisschen Grün – jeder Strand an der Nordsee hat etwas Besonderes. Helgoland, Amrum, Föhr und Sylt verzaubern mit tollen Sandstränden. Die größte Sandkiste Europas wartet hingegen in St. Peter-Ording auf Besucher.

Ganze zwölf Kilometer lang und zwei Kilometer breit ist dieser endlos weit wirkende Abschnitt. Hier gibt es garantiert für jeden Besucher einen weißen Traumstrand. Familien, Kurgäste und Ruhesuchende finden an der Nordsee die Natürlichkeit, die sie mit ihren Freizeitansprüchen kombinieren können. Wer das Leben am Strand genießen möchte, ist an den sandigen Nordschönheiten genau richtig.

Dangast

Im Nordseebad Dangast ist der Sandstrand von grünen Wiesen umgeben. Die bunt gemusterten Strandkörbe stehen wie Farbtupfer im weißen Sand. Während sich kleine Gäste am Weltnaturerbe-Spielplatz Wattbuttjer richtig austoben, genießen die Großen im gemütlichen Strandkorb die frische Meeresbrise. Wattwanderungen starten vom Strand zum Arngaster Leuchtturm, von dort genießen Sie einen wundervollen Ausblick auf das Watt.

St. Peter-Ording

Größer, weiter, vielseitiger – der Strand von St. Peter-Ording bietet einfach alles. Schier endlos lange Dünen und unzählige Salzwiesen erwarten Sie in diesem Küstenort. Ein Eldorado für Wassersportler und Familien. Hundebesitzer haben ihren eigenen Strandabschnitt, wo sie mit ihrem Vierbeiner spielen können.

Video: Urlaub in Deutschland: Das sind die 5 schönsten Strände für euren Sommerurlaub

Dornumerland

Panorama und Ausspannen lautet das Motto. Hier laden Sie am Grün- und Sandstrand rund 500 farbenfrohe Strandkörbe zum Entspannen ein. Kinder erleben am Piratenschiff spannende Abenteuer oder besuchen bei Schlechtwetter den Indoor-Spielpark Sturmfrei. Für treue vier Pfoten gibt es im Dornumerland einen Fun Agility Park, wo Sie gemeinsam nach Herzenslust herumtoben und spielen können. Es gilt keine Leinenpflicht.

Butjadingen

Genießen Sie am Grünstrand von Burhave mit der ganzen Familie ihre Strandtage. Hunde toben getrennt von Kindern und Tierhalter können den gesamten Tag mit ihrem Liebling am Strand verbringen. Am ersten Babystrand von Butjadingen im Ortsteil Tossens ist alles auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern abgestimmt. Ob mit Rollstuhl oder Kinderwagen, in Butjadingen gibt es die Möglichkeit, Strände barrierefrei zu erreichen. Neuharlingersiel und Cuxhaven bieten ebenso stufenlose Strandabgänge. Wer möchte, kann ein Wattmobil mieten und damit ins schlickige Watt gelangen, den Wattboden berühren und Muscheln sammeln.

Upleward

Im Warfendorf Upleward befindet sich eine besondere Attraktion: ein Trockenstrand. Unmittelbar hinter der Deichanlage erstreckt sich eine 9.000 Quadratmeter große Spiel-, Erholungs- und Sportanlage. Natürlich mit jeder Menge Strandgefühl, dafür sorgen die zahlreichen bunten Strandkörbe. Wer direkt in der Nordsee baden möchte, muss nur über den Deich springen und schon gehts in die Fluten.

Wilhelmshaven Südstrand

Ob entspannt an der Promenade flanieren oder einen Strandtag mit allem Drum und Dran zu erleben – was auch immer für Sie dazugehört, in Wilhelmshaven gibt es das gesamte Strandangebot in direkter Stadtnähe. Besuchen Sie die zahlreichen Gastroangebote entlang der Promenade oder verbringen entspannte Stunden im Strandkorb direkt am vorgelagerten Badestrand. Wird es zu heiß, geht es ab in die kühlen Fluten der Nordsee oder ins Nautimo Erlebnisbad.

Wangerland

Traumstrände auf 30 Kilometern Deichlinie – das sind ideale Voraussetzungen für einen unvergesslichen Strandurlaub. Neben actionreichen Wassersportmöglichkeiten gibt es ruhige Naturstrände und jede Menge Abwechslung in der Strandsauna. Am Grünstrand in Horumersiel oder am Sandstrand in Schillig gibt es wunderschöne Möglichkeiten für Strandspaziergänge. Im Strandbad von Hooksiel finden Besucher ein echtes Badeparadies für Familien. Hier kann nach Lust und Laune gebuddelt werden. Auf der Drachenwiese flattern farbenfrohe Kunstwerke im Wind und Strandkörbe laden zur Erholung ein, während Sie das bunte Treiben auf dem Wasser beobachten können. Zudem gibt es in Hooksiel einen Hundespielplatz am Strand, Leinenpflicht ade!

Norddeich

Lassen Sie den Alltag hinter sich und genießen einfach die Sonne der Nordsee in Norddeich. Zweibeinige Begleiter können es sich hier richtig gut gehen lassen und toben auf ihrem eigenen Strandabschnitt. Kinder prüfen die Spielgeräte am Strand auf Herz und Nieren. Abwechslung und Spaß für die ganze Familie sind garantiert.

Weitere wissenswerte Informationen für Ihren Nordsee Urlaub:

Beste Reisezeit

Die deutsche Nordsee befindet sich an der nördlichen Küste zwischen Dänemark und Holland und erstreckt sich auf einer Länge von gut 450 Kilometer.

Beste Reisezeit

Hundestrände an der Nordsee

Mit vier Pfoten auf den feinen Sandstränden der Nordsee – so muss ein entspannter Urlaub aussehen. An der Küste finden Hundeliebhaber viele Ziele.

Hundestrände an der Nordsee

Strandkörbe an der Nordsee

Zu einem klassischen Urlaub an der Nordsee gehört ein Strandkorb einfach dazu. Ihren Lieblingskorb gibt es sie in vielen Größen und bunten Farben.

Strandkörbe an der Nordsee
Charakteristisch unberechenbar – das Nordseewetter

Charakteristisch unberechenbar – das Nordseewetter

Wer die Nordsee schon einmal besucht hat, weiß, wie schnell sich das Wetter in dieser Region ändern kann. Es kennt weder Ruhe noch Regeln und ist unberechenbar. Wo anderenorts alte Bauernregel eine gewisse Stabilität in die Wetterprognose bringen oder errechnete Voraussagen unter meteorologischen Aspekten ihre Daseinsberechtigung unterstreichen, ist hier an der Nordsee alles anders.

Mehr zum Wetter an der Nordsee

Städte an der Nordsee

In Ihrem Urlaub an der Nordsee werden Ihnen in regelmäßigen Abständen die vielen malerischen Fischerdörfer und beschaulichen Städtchen auffallen.

Städte an der Nordsee

Thermen an der Nordsee

Die Nordsee ist mit ihren nahegelegenen Inseln, der traumhaften Küstenlinie und den schmucken Städten und Häfen in jedem Fall einen Besuch wert.

Thermen an der Nordsee

Wale in der Nordsee

Wale beobachten – für einige Urlauber ein Lebenstraum. Doch weit reisen, muss man dafür nicht: mit etwas Glück klappt das auch an der Nordsee.

Wale in der Nordsee
Delfine in der deutschen Nordsee

Delfine in der deutschen Nordsee

Was für Fische leben im Wattenmeer?

Was für Fische leben im Wattenmeer?

Gezeiten der Nordsee - Zusammenspiel von Ebbe und Flut

Gezeiten der Nordsee - Zusammenspiel von Ebbe und Flut

Mitten im Meer – das Halligland

Mitten im Meer – das Halligland

Seehundbänke in der Nordsee

Sie sind schön anzusehen, niedlich & verspielt – Seehunde gehören zur Gattung der Hundsrobben & sind in den nördlichen Gebieten Europas zu Hause.

Seehundbänke in der Nordsee

Strände an der Nordsee

Bunte Strandkörbe, Dünen, Sand und ein bisschen Grün – jeder Strand an der Nordsee hat etwas Besonderes. Helgoland, Amrum, Föhr und Sylt verzaubern mit tollen Sandstränden.

Strände an der Nordsee