?>

Traumurlaub zwischen Badeseen & Nordseedeich

In Ottendorf ist das Wasser immer in greifbarer Nähe. Nordsee und Elbe, der Südsee und die Medem umkreisen den beschaulichen Ort östlich von Cuxhaven. Auf ihrem Weg nach Hamburg ziehen die gigantischen Kolosse der Schifffahrt nach und nach vorbei. Sie bewegen sich gemächlich in Richtung Fluss, entlang des Grünstrandes und immer direkt vor Ihren Augen. Ihr Ferienhaus befindet sich gleich hinter dem Deich wie auch sämtliche Freizeiteinrichtungen des Dorfes.

Die Anlage „See achtern Diek“ wartet mit einem Süßwassersee auf und beherbergt gemütliche Ferienhäuser sowie einen Campingplatz. Angebote für Wassersportler sind so vielfältig wie die verzweigten Wasserläufe. In der kühleren Jahreszeit lockt das Stadtzentrum mit zahlreichen Wellness- und Saunaangeboten, auf einen Besuch in der Sole-Therme sollten Sie keinesfalls verzichten. Bringen Sie Ihre müden Knochen wieder in Schwung! Alternativen gibt es auf dem Wasser in Ottendorf immer. Ob Sportboot oder Ausflugsschiff – die Gezeiten bestimmen Ihre Urlaubsplanung. Am grünen Badestrand zieht sich das Wasser bei Ebbe weitgehend zurück und wo Sie eben noch im kühlen Nass planschen konnten, nimmt sich das Watt sein Gebiet. Jetzt ist die ideale Möglichkeit, um noch dichter an die dicken Pötte heranzukommen.

Im geschützten Seglerhafen von Ottendorf legt man nach einer ausgedehnten Tour auf der Nordsee und Elbe wieder am heimischen Steg an. Sie haben kein eigenes Boot, mit dem Sie durch die Fluten schippern? Macht überhaupt nichts, denn eine Fahrt mit dem Ausflugsschiff führt Sie direkt auf die Medem, die sich in weitläufigen Bögen durch Ottendorf zieht und wenige Kilometer später nach einer Schleuse in der Elbe mündet.

Video: Ferienerlebnis Nordseebad Otterndorf

Sehenswertes

Nehmen Sie sich im Ferienhaus Urlaub Zeit für den Altstadtkern von Ottendorf. Der aus dem 16. Jahrhundert stammende Mittelpunkt Ottendorfs ist stilistisches Fachwerk und unübersehbar mit dem Turm der St. Severin-Kirche verbunden. Das größte Gotteshaus der Region präsentiert sich als wuchtiger Backsteinbau, der im Laufe der Jahre immer wieder baulich verändert wurde. Die Ausstattung des Innenbereiches stammt überwiegend aus dem Barock.

Am Rande der Stadt befindet sich ein kleiner Park, wo im 14. Jahrhundert das Ottendorfer Schloss errichtet wurde. Von der ursprünglichen Anlage ist lediglich das Torhaus aus dem Jahre 1641 erhalten. Der Backsteinbau wiederum wird als Heimatmuseum genutzt. Wer durch Ottendorf bummelt wird schnell bemerken: Immer wieder trifft man auf Bronzeskulpturen wie die Wappentiere vor dem Rathaus, den Ausrufer auf dem Kirchplatz oder die Deichbauarbeiter an der Schleuse. Typisch für das beschauliche Städtchen – noch mehr Kunst finden Sie im Skulpturenpark an der Medem.

Aktivitäten

Bei einem entspannten Spaziergang durch Ottendorf werden Sie schnell bemerken, dass im lauschigen Nordseebad sehr lauschige Plätzchen auf Sie warten. Ein paar verträumte Gassen, die liebevoll und aufwendig saniert wurden, wildromantische Flussabschnitte der Medem und ein idyllischer Altstadtkern. Je nach Lust und Laune können Sie das gesamte Gebiet mit dem Rad erkunden und diesen einzigartigen Landstrich von seiner schönsten Seite erleben. Frische Luft, eine angenehme Brise und wenig Anstrengung, denn kräfteraubende Anhöhen sind hier keine zu finden. Radeln Sie auf rund 18 Kilometern nach Cuxhaven oder schlagen dem Gegenwind mit einem ausgeliehenen Elektrorad ein Schnippchen.

Kanu fahren, Segeln, Surfen, Angeln, Tennis, Nordic-Walking oder Minigolf – im Nordseebad Ottendorf kommen weder Langeweile noch Muskelkater auf. Die unerschöpflichen Möglichkeiten können Sie ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben zusammenstellen. Geht es an einem Tag mal nicht ins Wasser oder lässt das Wetter keine Wasserkapriolen zu, stehen Kultur und Wissenswertes am Programm. Wie wäre es mit der interessanten Moorausstellung im Ort Wanna. Hier erfahren Sie alles über das mystische Ahlenmoor, seine Vegetation und die Geschichte seiner Entstehung und Nutzung. Die MoorIZ Erlebnisausstellung entführt Sie in die Faszination des größten Hochmoores der Region. Tauchen Sie ein in den Lebensraum seltener Tier- und Pflanzenarten.  

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Entdecken einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten entlang der Deutschen Nordseeküste. Wir bieten wunderschöne und gemütliche Ferienunterkünfte an der Nordsee an.

Unsere Ferienhäuser an der Nordsee

Urlaub in Schleswig-Holstein

Riechen, hören & probieren – das lohnt sich in der Küstenregion immer. Hier findet sich so manche Überraschung, die einen Urlaub besonders machen.

Urlaub in Schleswig-Holstein

Urlaub in Nordfriesland

Im schönen Nordfriesland, wo die Natur das Sagen hat, gilt ein uraltes Sprichwort: Naturschönheiten leben im ewigen Rhythmus von Ebbe und Flut.

Urlaub in Nordfriesland

Urlaub in Dithmarschen

Das unverwechselbare Land mit Schafen, Deichen, Windrädern und dem Watt ist völlig zu Recht stolz auf seine Vergangenheit und Besonderheiten.

Urlaub in Dithmarschen

Urlaub auf Helgoland

Wo das Meer und der Himmel zusammentreffen, liegt etwas weiter hinten am Horizont Deutschlands einzige Hochseeinsel: das unberührte Helgoland.

Urlaub auf Helgoland

Urlaub in Niedersachsen

Muscheln sammeln, Sandburgen bauen, im flachen Wasser planschen & entspannt Ball spielen: Willkommen im Urlaub an Niedersachsens Nordseeküste.

Urlaub in Niedersachsen
Urlaub in Cuxhaven - die Geheimnisse im Elbe-Weser-Dreieck

Urlaub in Cuxhaven - die Geheimnisse im Elbe-Weser-Dreieck

Urlaub in Wesermarsch - Nordsee, Weser, Jade entdecken

Urlaub in Wesermarsch - Nordsee, Weser, Jade entdecken

Urlaub am Jadebusen - Zwischen Watt und Meer

Urlaub am Jadebusen - Zwischen Watt und Meer

Urlaub in Ostfriesland - Weit weg vom Alltag

Urlaub in Ostfriesland - Weit weg vom Alltag