?>

Spannendes Abenteuer für die ganze Familie

Faszinierende Erlebnisse gibt es entlang der Nordseeküste so einige zu erleben. Doch wenn ein Seehundbaby mit seinen großen Knopfaugen nach Hilfe sucht, ist Fingerspitzengefühl gefragt. Das Wattenmeer zählt zum Lebensraum der Kegelrobben und Seehunden, doch wenn sie ihre Jungen zur Welt bringen, können Wind und Wetter das Muttertier von ihrem Jungen trennen.

In der Seehundstation Nationalpark-Haus in Norddeich bekommen die Seehundbabys die Aufmerksamkeit, die sie dringend brauchen. Futter und Aufzucht stehen auf dem Programm, damit die Robben in ein paar Wochen wieder in ihren natürlichen Lebensraum entlassen werden können.

Die Seehundstation Norddeich nimmt jährlich 80 bis 150 verwaiste Kegelrobben und Seehunde auf. Hier werden die Heuler fachgerecht aufgezogen und im Anschluss erfolgreich ausgewildert. Die Station hilft nicht nur Seehunden, sondern auch anderen Meeressäugern wie Schweinswalen. Nach Norddeich werden gestrandete Tiere aus dem gesamten Niedersächsischen Nationalpark Wattenmeer gebracht.

Die Aufzucht der Seehunde

Im Zentrum aller Bemühungen steht die Aufzucht junger Heuler. Sie werden sofort nach Ankunft in der Quarantänestation des Waloseums tierärztlich versorgt und einige Tage beobachtet, bevor sie in die etwa fünf Kilometer entfernte Seehundstation nach Norddeich umziehen dürfen. Die Tiere werden vorsorglich in verschiedenen Becken betreut, bis sie gesund und fit genug sind, um eigenständig im Wattenmeer zu überleben. Außerdem müssen die kleinen Seehunde zumindest 25 Kilogramm auf die Waage bringen, bevor sie wieder ausgewildert werden. Die Heuler werden vorwiegend während der Sommermonate in der Station beobachtet. Im Herbst hingegen sind es eher geschwächte Seehunde, die Hilfe bekommen.

Video: Seehundstation Nationalparkhaus Norden Norddeich

Die anerkannte Betreuungsstation für Meeressäuger aus dem Niedersächsischen Wattenmeer bietet Seehunden besonderen Schutz und genießt durch die naturnah gestalteten Beckenanlagen besondere Beliebtheit. So können Besucher die Tiere auf den Liegeflächen, im und sogar unter Wasser beobachten. In einer großen Ausstellung am Gelände der Seehundstation wird das Leben der Seehunde dokumentiert und man erfährt alles über den Lebensraum der Meeressäuger. Für alle Altersgruppen gibt es ein vielfältiges Programm zu den Themen Naturerlebnis Wattenmeer und Seehund. Entsprechend abwechslungsreich ist das Angebot. Die Seehundstation eignet sich als idealer Ausflugsort während eines Ferienhaus Urlaubes an der Nordsee.

Durch die Glasscheibe können Besucher die faszinierenden Schwimmkünste der Tiere bewundern oder den Mitarbeitern bei deren Fütterung zusehen. Sämtliche wissenswerte Informationen über das Verhalten und die Biologie der Meeressäuger erfahren Sie in der kindgerechten und spannenden Erlebnisausstellung im Inneren. In den Ausstellungsräumen finden sich interaktive Elemente zu den Kegelrobben, dem Weltnaturerbe Wattenmeer und den Seehunden. Über ein riesiges Unterwasserfenster können Besucher die Tiere in allen Situationen hautnah miterleben.

Dauerbewohner & angrenzendes Nationalpark-Haus

Eine besonders menschenfreundliche und zahme Robbe hat es bis in das Dauerquartier der Seehundstation Norddeich geschafft. Sie kann aufgrund ihres zutraulichen Charakters nicht ausgewildert werden und ist an den Menschen gewöhnt. Außerdem hat die freundliche Hamburger Robbe einen Kompagnon mit einer leichten Missbildung an den Flossen. Beobachten Sie die beiden doch bei einem neckischen Wettschwimmen im Becken – die zwei werden es lieben.

Im Nationalpark-Haus der Seehundstation dreht sich alles um den faszinierenden Lebensraum Wattenmeer. Flora und Fauna des Weltnaturerbes können in zahlreichen Multimediaanwendungen erkundet werden. Interaktive Elemente führen Besucher aktiv durch das Geschehen. Genießen Sie diese einmalige Natur und nehmen an einer geführten Wattwanderung teil. 

Interessierte erkunden auf den Salzwiesen Hilgenriedsiel die Tierwelt oder begeben sich auf einen Vogelkiek. Für Kinder gibt es spezielle Wissensangebote und sie entdecken spielerisch das Leben aus Sicht des Seehundes. Außerdem begeben sich die Kleinen als Stranddetektive mitten in den Schlick und lernen auf Muschelnachmittagen, was es mit den schönen Schalen auf sich hat. Unter dem Mikroskop erhalten die kleinen Teilnehmer eine Vergrößerung dessen, wie die Meeresbewohner im Inneren aufgebaut sind. Sind Sie bereit für eine Reise mit Herta Herzmuschel? Das sollten Sie unbedingt sein …

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Entdecken einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten entlang der Deutschen Nordseeküste. Wir bieten wunderschöne und gemütliche Ferienunterkünfte an der Nordsee an.

Unsere Datenbank für Ihren Urlaub an der Nordsee

Deutsches Sielhafenmuseum

Das Deutsche Sielhafenmuseum lädt Gäste zu einer spannenden Reise in längst vergangene Zeiten, die Epoche der Frachtensegler, ein.

Deutsches Sielhafenmuseum

Feuerschiff Amrumbank

Auf Ihrer Reise an die Nordsee sollten Sie dieses Monument im Hafen von Emden keinesfalls verpassen. Das im Jahr 1915 in der Werft Jos.

Feuerschiff Amrumbank

Rotes Kliff auf Sylt

Das Rote Kliff ragt als faszinierende Steilküste empor und gehört zu den Wahrzeichen von Sylt. Seine beeindruckenden Formationen sind mehr als 120.000 Jahre alt.

Rotes Kliff auf Sylt
Deutsches Auswandererhaus

Deutsches Auswandererhaus

Deutsches Schifffahrtsmuseum

Deutsches Schifffahrtsmuseum

Eidersperrwerk

Eidersperrwerk

Erlebniszentrum Naturgewalten

Erlebniszentrum Naturgewalten

Nationalpark Wattenmeer

Das Watt verändert ständig sein Gesicht – nichts bleibt wie es ist. Dafür sorgen die Gezeitenkräfte von Ebbe und Flut. Wo Material an der einen Stelle abgetragen wird, kommt es woanders hinzu.

Nationalpark Wattenmeer

Seehundstation Norddeich

Faszinierende Erlebnisse gibt es entlang der Nordseeküste so einige zu erleben. Doch wenn ein Seehundbaby mit seinen großen Knopfaugen nach Hilfe sucht, ist Fingerspitzengefühl gefragt.

Seehundstation Norddeich
Heimatmuseum Leer

Heimatmuseum Leer

Horst Janssen Museum Oldendorf

Horst Janssen Museum Oldendorf

Freizeitparks an der Nordsee

Freizeitparks an der Nordsee

Schlossmuseum Jever

Schlossmuseum Jever

Schlosspark Lütetsburg

Schlosspark Lütetsburg

Leuchttürme an der Nordsee

Leuchttürme an der Nordsee

Westküstenpark und Robbarium

Westküstenpark und Robbarium

Zoos an der Nordsee

Zoos an der Nordsee