?>

Kleines Dorf – große Kontraste

In Kampen warten Genießerferien auf Sie! Urlaub machen zwischen Tradition, Kunst und Kultur in Kampen, dem wohl elegantesten Städtchen Sylts. Auf die tiefroten Klippen prallt die Energie des Sonnenlichts und reetgedeckte Wohlfühlhäuser spiegeln das gelassene Nordseeidyll wider.

Wie aus längst vergangenen Zeiten präsentiert sich der Ort und dennoch gibt es hier noch einiges zu entdecken. Kommen Sie mit uns auf eine Reise quer durch dieses Sylter Original.

Im Ortszentrum bummeln Besucher durch enge Gassen und belebte Straßen, vorbei an Restaurants, Cafés, Boutiquen und Klubs. Das Flair ist vielseitig, die Umgebung unglaublich schön. Sofort fühlt man sich von der Inselfaszination einvernommen – am weitläufigen Strand und in den noblen Nachtklubs. Auf dem Strönwai, der bekannten Sylter Whiskeymeile, sind die legendärsten Bars und ausgezeichnete Restaurants zu Hause. Genau an dieser Stelle werden jeden Sommer weit über die Grenzen hinaus zahlreiche Geschichten geschrieben. Nicht selten finden diese einen fixen Platz im Boulevard. Wen wunderts, sind doch die Protagonisten der Storys meist prominente Gäste.

Auf Sylt verschwimmen die Abstände, hier wird genossen, gefeiert, getanzt und gelacht. Urlauber und Sylter bummeln durch die Straßen und schmökern an den Augenweiden modischer Must-haves der Schaufenster. Kampen hat aber noch viel mehr als exklusive Labels und heiße Klubs mit Champagnerdusche zu bieten. Wer sich für einen Ferienhaus Urlaub im Nordsee-Paradies entscheidet, erlebt zwischen den Weiten der Dünen im Westen und der ruhigen Heide mit dem samtigen Watt im Osten unvergessliche Momente.

Warum immer wieder Sylt?

Wohin man auch blickt – Sylt ist überall anders und Kampen ist mittendrin. Mal mondän und schick, dann wieder bodenständig und rustikal. Die Gegensätze des eleganten Kampen könnten widersprüchlicher nicht sein. Das kleine Dorf avancierte vom bäuerlichen Ambiente zum Künstlertreff und ist heute der Inbegriff an Urlaubsnoblesse. Dennoch schlägt hier das grüne Herz der Insel und man findet tatsächlich jene ländliche Idylle, nach der man sich im Urlaub so sehr sehnt. Alte Kapitänshäuser, historische Bauernhöfe und leuchtend gelbe Rapsfelder vermischen sich harmonisch zur typischen Kampen-Landschaft. Die wollknäueligen Schafe auf den Wiesen wirken fast wie ein Überbleibsel aus längst vergangenen Tagen, aber es gibt sie doch! Beim Wandern durch die Dünen bis zum feinsandigen Strand von Kampen prallen die Gegensätze der Natur aufeinander. Einerseits die sonnenverwöhnte Seite mit ihren lieblichen Farben und sanften Sandhügeln, andererseits zeigt Sylt dem Wetter an der Westseite gerne die kalte Schulter. Die Insel stemmt sich gegen die geballte Kraft der Gezeiten, Stürme und Wellen – mal mit Erfolg, mal ohne. Die Elemente fordern ihren Tribut wie kaum an einem anderen Ort.

Video: Luxusinsel SYLT - Zwischen Kampen und Camping | Doku

Sehenswertes

Eines der beliebtesten Urlaubsziele in Kampen ist das Rote Kliff. Die rund 52 Meter hohe Steilküste erstreckt sich zwischen Wenningstedt und Kampen. Über Jahrhunderte orientierten sich Seefahrer an dieser einzigartigen markanten Stelle. Heute können Sie am Fuße der Klippen einen geführten Spaziergang unternehmen und mehr zu den geologischen Besonderheiten der Felsformation erfahren. Die jodhaltige Seeluft wird Sie in positiver Art und Weise während Ihres gesamten Ferienhaus Urlaubes in Kampen begleiten. Per Rad geht es schließlich zum schneeweißen Turm mit der schwarzen Schleife. Errichtet im Jahre 1850 weist der „Lange Christian“ mit seinen 42 Metern Höhe noch immer unzähligen Schiffen den Weg. Von Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang scheint sein Licht über die Insel.

Als höchste Erhebung Sylts ragt die „Uwe Düne“ mit rund 52 Metern in die Höhe. Sie liegt etwa einen Kilometer vom Kampener Ortskern entfernt und befindet sich ganz in der Nähe des Roten Kliffs. Haben Sie den Gipfel über 110 Stufen erklommen, belohnt die Aussichtsplattform ihre Besucher mit einem phänomenalen Blick über die Nordsee. Bei gutem Wetter sogar bis zur dänischen Insel Rømø. Inhalieren Sie das einzigartige Lebensgefühl im Künstlerdorf und begeben sich auf den Naturpfad Vogelkoje Kampen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Entdecken einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten entlang der Deutschen Nordseeküste. Wir bieten wunderschöne und gemütliche Ferienunterkünfte an der Nordsee an.

Unsere Ferienhäuser an der Nordsee

Urlaub in Schleswig-Holstein

Riechen, hören & probieren – das lohnt sich in der Küstenregion immer. Hier findet sich so manche Überraschung, die einen Urlaub besonders machen.

Urlaub in Schleswig-Holstein

Urlaub in Nordfriesland

Im schönen Nordfriesland, wo die Natur das Sagen hat, gilt ein uraltes Sprichwort: Naturschönheiten leben im ewigen Rhythmus von Ebbe und Flut.

Urlaub in Nordfriesland

Urlaub in Dithmarschen

Das unverwechselbare Land mit Schafen, Deichen, Windrädern und dem Watt ist völlig zu Recht stolz auf seine Vergangenheit und Besonderheiten.

Urlaub in Dithmarschen

Urlaub auf Helgoland

Wo das Meer und der Himmel zusammentreffen, liegt etwas weiter hinten am Horizont Deutschlands einzige Hochseeinsel: das unberührte Helgoland.

Urlaub auf Helgoland

Urlaub in Niedersachsen

Muscheln sammeln, Sandburgen bauen, im flachen Wasser planschen & entspannt Ball spielen: Willkommen im Urlaub an Niedersachsens Nordseeküste.

Urlaub in Niedersachsen
Urlaub in Cuxhaven - die Geheimnisse im Elbe-Weser-Dreieck

Urlaub in Cuxhaven - die Geheimnisse im Elbe-Weser-Dreieck

Urlaub in Wesermarsch - Nordsee, Weser, Jade entdecken

Urlaub in Wesermarsch - Nordsee, Weser, Jade entdecken

Urlaub am Jadebusen - Zwischen Watt und Meer

Urlaub am Jadebusen - Zwischen Watt und Meer

Urlaub in Ostfriesland - Weit weg vom Alltag

Urlaub in Ostfriesland - Weit weg vom Alltag