?>

Angeln an der Nordsee – im Revier von Dorsch und Makrele

Werden Sie zum Fischer. Für einen Tag. Die Optionen sind vielfältig, die Unterhaltung mau. Hochseeangeln oder Brandungsangeln, das ist hier die Frage. Meistens laufen Sie mit einem Kutter aus, um Makrele, Dorsch, Kabeljau oder Hecht zu fangen. An einem wetterberuhigten Tag holt Sie die Leidenschaft des Hochseeangelns ein und schon spüren Sie es wieder: das Jagdfieber nach der quirligen Flosse.

Zwischen vier bis acht Stunden dauern ausgiebige Törns. Der Skipper steuert sein Schiff raus aus dem Kutterhafen vorbei an den Sandbänken und Watt, hinaus in die Weite des Meeres. Irgendwo am Breitengrad der Nordsee sollen sie sein, die Fischschwärme, auf die Sie als passionierter Hochseeangler so sehr hoffen. Doch seien Sie vorbereitet – es gibt gute und schlechte Tage. Fahrten, auf denen man nur einen einzigen Fisch erbeutet. Oder es gelingt Ihnen, die Schatzkiste des Meeres mit Ihrem Haken zu öffnen und mit diesem Anglererlebnis ganze Anekdotenbücher zu füllen. Den eigenen Fischladen aufgrund des üppigen Fangs vorausgesetzt. Wie wäre es mit einem neuen Tagesrekord?

Sicher, diese besonderen Momente gibt es, aber eben nicht immer und das liegt weniger daran, dass der Kapitän seine Fanggründe nicht kennt. Pures Seemannsgarn oder einfach schöne Geschichten – entdecken Sie die Tiefen der Nordsee auf einem einmaligen Tagestrip. Während sich Makrele und Dorsch meist in den gleichen Gebieten aufhalten, lohnt sich ein prüfender Blick auf die Möwen. Denn die kreisen über den Fischen. Ein weiteres probates Mittel: das Funkgerät des Skippers. Große Fischschwärme teilen sich nämlich die ambitionierten Hochseeangler gerne kollegial.

Draußen am offenen Meer werden Wünsche erfüllt, Träume verwirklicht und glückliche Hobbyfischer gemacht. Sie sind mit Leib und Seele Angler? Bereiten Sie sich darauf vor, echt dicke Fische an Bord zu hieven oder einen Plattfisch. Kommt ganz darauf an, wie heftig der Kutter auf den Wellen schwankt und tanzt. Manchmal ist das Meer auch sehr friedlich und die Fische wollen nicht beißen. Nutzen Sie diese Zeit für unterhaltsame Episoden, egal ob Anglerlatein oder wahre Begebenheiten – Ihr Skipper und andere Seeleute an Bord haben immer eine gute Story parat.

Video: Angeln an der Nordsee / Makrele / Hochseeangeln

Hochseeangeln an der Nordsee – pilkern Sie sich zum Erfolg

Vergessen Sie alles, was man Ihnen jemals über andere Köder erzählt hat. Beim Hochseeangeln auf der Nordsee gehören klassische Pilker in Ihren Ausrüstungskoffer. Das natürliche Köderspiel wird Ihren Fang überzeugen, er hüpft und taumelt verführerisch im Wasser herum, bevor ein gieriger Dorsch in den bunten Gummi beißt. Sie warten auch auf diesen einen Augenblick? Prima, dann schnappen Sie sich eine Rute mit drei bis 3,5 Meter, 60 bis 120 Gramm Wurfgewicht und 4.000er oder 5.000er Stationärrollen für den weiten Auswurf. Das Farbenspiel richtet sich nach der Sonne an der Nordsee und dem, was beispielsweise Dorsche fressen. Jagen Sie Sandaale und Heringe sind Silberschimmer, Blau und Grün ideal, für Schalentiere am Grund sind Schwarz, Kupfer und Rot eine gute Wahl.

Wer sich für dieses Abenteuer entscheidet, sollte absolut sicher sein, nicht zur Seekrankheit zu neigen. Wenn doch, gönnen Sie sich eine Reisetablette vor dem Auslaufen. Bei Windstärken ab vier können die Wellen so hoch sein, dass der Kutter ordentlich schaukelt. Exklusive Kuttertouren auf die Nordsee sind von vielen Häfen an der Küste möglich, unter anderem:

Da die Anfahrt zu Ihrem Angelhotspot häufig mehrere Stunden dauert, bleiben Sie mit dem Kutter meist zehn bis 20 Stunden auf See. In der Hochsaison finden zudem auch Kurztrips von vier bis acht Stunden statt, die Sie zu den schönsten Makrelenschwärmen und Plattfischen in küstennahes Gebiet bringen. Sie sind bereits ein Angelprofi und wissen um die vielen Besonderheiten rund ums Fischen? Dann sind Sie auf diesen mental bestens vorbereitet. Für die Abenteurer ohne Erfahrung: Wärmende, wasser- und winddichte Kleidung ist an der Nordsee immer angesagt! Mütze und Handschuhe auch.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Entdecken einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten entlang der Deutschen Nordseeküste. Wir bieten wunderschöne und gemütliche Ferienunterkünfte an der Nordsee an.

Unsere Ferienhäuser an der Nordsee

Reise an die Nordsee – Golfen im grünen Paradies

Reise an die Nordsee – Golfen im grünen Paradies

Frischer Wind & spektakuläre Wellen – Kiten im Surfers Paradise

Frischer Wind & spektakuläre Wellen – Kiten im Surfers Paradise

Radfahren an der Nordsee - Immer am Küstenstreifen entlang

Radfahren an der Nordsee - Immer am Küstenstreifen entlang

Wandern an der Nordsee - Frischluftpeeling & Nordseebrise

Wandern an der Nordsee - Frischluftpeeling & Nordseebrise

Hochseeangeln an der Nordsee

Werden Sie zum Fischer für einen Tag. Die Möglichkeiten sind vielfältig! Hochseeangeln oder Brandungsangeln am Strand, das ist hier die Frage.

Hochseeangeln an der Nordsee

Reiterferien an der Nordsee

Hoch zu Ross über naturbelassene Strände traben, den Traum von absoluter Freiheit genießen – das finden Sie in Ihrem Reiterurlaub an der Nordsee.

Reiterferien an der Nordsee
Fahrradverleih an der Nordsee - Mit dem Rad in die Natur

Fahrradverleih an der Nordsee - Mit dem Rad in die Natur

Kletterparks an der Nordsee - Adrenalinkick auf den Hängeseilen

Kletterparks an der Nordsee - Adrenalinkick auf den Hängeseilen

Leinen los! – Segelabenteuer an der Nordsee

Leinen los! – Segelabenteuer an der Nordsee

Farbenfrohe Fische & jede Menge Wracks: Tauchen in der Nordsee

Farbenfrohe Fische & jede Menge Wracks: Tauchen in der Nordsee

Surfen an der Nordsee

Surfen an der Nordsee? Nicht für jeden der erste Gedanke. Unermüdlich klappern die Nordseefans mit ihren alten VW-Bussen die Küste rauf & runter.

Surfen an der Nordsee

Thalasso an der Nordsee

Die Idylle der kleinen Fischerdörfer, das wohltuende Reizklima & die natürliche Kraft des Meeres, die Körper, Geist und Seele zugleich verwöhnt.

Thalasso an der Nordsee

Wassersport an der Nordsee

Liebhaber von Wind, Wellen & Sport kennen diesen Geheimtipp schon lange. Die Nordsee ist und bleibt ein wahres Wassersportrevier der Extraklasse.

Wassersport an der Nordsee

Wattwanderungen an der Nordsee

Wattwanderungen: Man braucht Gummistiefel, gute Laune & die meiste Zeit einen Pulli. Aber die frische Luft belohnt alle Urlauber, die mitmachen.

Wattwanderungen an der Nordsee

Wellness an der Nordsee

Wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut, weichen Sand unter den Füßen & eine erfrischende Brise, die Ihre Frisur neu sortiert. Das ist Nordsee pur.

Wellness an der Nordsee

Windsurfen an der Nordsee

Windsurfen ist cool und macht die Seele frei. Die einzigartige Natur im Rücken entspannen Sie, während das Board lässig über das Wasser gleitet.

Windsurfen an der Nordsee