?>

Entdecken Sie das Geheimnis von Spiekeroog

Sind auch Sie verzaubert von Spiekeroog? Die ruhigste und grünste der Ostfriesischen Inseln kennt ihre Reize. Wer gerne in romantischen Dörfern die Atmosphäre genießet und durch idyllische Gassen schlendert, findet auf Spiekeroog ein kleines Paradies.

Im Mittelpunkt der Insel scheint die Inselkirche eine besondere schützende Hand über das kleine Inseldorf zu halten. Als wäre die Zeit stehen geblieben, flaniert und träumt man sich durch diese einmalige maritime Landschaft. Bei einem entspannten Spaziergang spüren Sie sofort die Ruhe und Gelassenheit unter den alten Baumkronen. Entlang der kleinen Friesenhäuser passieren Besucher inseltypische Lädchen und nehmen in einem der romantischen Cafés und Restaurants eine willkommene Pause in Anspruch.

In Richtung Strand wechselt die Geräuschkulisse von Vogelgezwitscher hin zum Rauschen der Wellen. Es dauert ein bisschen, bis sich die Ohren an diese besonderen Töne gewöhnen und sich im Gehör verewigen. Dieses unbezwingbare Gefühl von Freiheit wird Sie auch nach Ihrem Ferienhaus Urlaub an der Nordsee mit positiven Klängen begleiten.

Die grüne Nordseeinsel hat aber noch viel mehr zu bieten. Spiekeroog hat eine faszinierende Geschichte hinter sich und war früher von unbefestigtem Sand überdeckt. So weit das Auge reicht, war weit und breit kein Baum zu sehen. Die Inselbewohner selbst bepflanzten das kleine Land, was die Pflanzenwelt immer üppiger werden ließ. Heute sind die Insulaner unendlich stolz auf den uralten Baumbestand und die einmaligen Wäldchen, die fast an eine Märchenlandschaft erinnern. Als autofreier Landstrich sind die Prioritäten andere: grüne Naturlandschaften, wunderschöne Strände und viele Rückzugsorte für Erholungssuchende.


Geheimtipps

Traditionsbewusst, naturbelassen und urig – das ist der Ruf von Spiekeroog. Die Ostfriesische Insel ist nur 18 Quadratkilometer groß, bietet aber dennoch alles, was Sie für einen entspannten Urlaub brauchen. Dünen, ein 15 Kilometer langer Sandstrand, Salzwiesen und ein Hallenbad gibt es auf der Insel zu entdecken. Das hübsche Dorf mit seinen vielen historischen und sehr gepflegten Häusern kennt seine Vorzüge genau. Der Baumbestand aus dem 19. Jahrhundert führt Sie bis zur alten Inselkirche, die älteste ihrer Art auf den sieben Ostfriesischen Inseln. Charmant ist auch die Museumspferdebahn, mit der sich Spiekeroog auf eine ausgesprochen romantische Art entdecken lässt. Im kuriosen Muschelmuseum kommen Liebhaber von besonderen Arten und Formen kaum aus dem Staunen heraus. Über 3.000 Arten werden hier auf eine sehr interessante Weise präsentiert und manche von ihnen zaubern Ihnen ein Lächeln ins Gesicht.

Auch sportlich bietet Spiekeroog so einiges. Im InselBad & DünenSpa erwartet Gäste eine exklusive Wellnesslandschaft mit einem einzigartigen Blick auf die Spiekerooger Dünenlandschaft. Was für ein herrliches Panorama zum Entspannen!

Auf den Spuren der Bewohner von Spiekeroog

Kennen Sie das Gefühl, in ein Haus voller Erinnerungen einzutauchen? Hinter der Adresse Noorderloog 1 verbirgt sich genau so ein ehemaliges Zuhause der ersten Dorfbewohner. Es ist das Spiekerooger Inselmuseum und unschwer zu erkennen, eines der ältesten Häuser. Typische Merkmale sind das Krüppelwalmdach und seine Ost-West-Lage. Sofort nach Betreten dieser vier Wände bekommen Besucher einen tiefgründigen Einblick, wie Insulaner vor über 100 Jahren auf Spiekeroog gelebt haben. Zu sehen gibt es hier allerhand, unter anderem skurrile Alltagsgegenstände, ein Anker und Möbel.

Romantik pur – die Inselkirche

Die kleine verträumte Inselkirche ist nicht nur die älteste auf den Ostfriesischen Inseln, sie gehört ohne jeden Zweifel zu den außergewöhnlichsten. Zwischen den ältesten Straßen Süderloog, Spiekeroogs und Noorderloog steht die im Jahr 1696 erbaute Kirche. Von außen wirkt sie unscheinbar und fast verschlafen. Beim Betreten scheint es, als würde das Bauwerk wach geküsst. Kunstvoll bemalte Wände, eine wertvolle Renaissancekanzel sowie eine Pietà aus dem Jahre 1588. Bis heute wird die Kirchenglocke manuell geläutet.

Für Warmbader & Naturfreunde

Wer Freude an der Bewegung hat und gerne einen Spaziergang durch die verwegene Landschaft Spiekeroogs unternimmt, durchquert an vielen Stellen Naturschutzgebiet. Der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer ist überall auf der Insel präsent, im Nationalpark-Haus Wittbülten zeigt eine Dauerausstellung interessante Facts zu diesem einmaligen Naturreservat. Verschiedene Exponate, interaktive Elemente und Installationen zeigen, wie die Insel entstanden ist. In vier unterschiedlichen Aquarien leben für die Nordseeregion typische Meerestiere wie die Nordseekrabbe oder der Seestern. 

Bei „Schietwetter“ ist das InselBad & DünenSpa ein perfekter Anlaufpunkt. Entspannen Sie Körper, Geist und Seele bei 30 Grad Celsius warmem Nordseewasser und genießen im Saunabereich den spektakulären Dünenblick.

Was ist das Schönste an Spiekeroog?

Es ist die Natur und das Aussteigen auf Zeit. Denn auf der Insel gibt es nichts. Keine Autos, keine Golfplätze, keine Shoppingmeilen – hier treffen Besucher nur auf das Notwendigste und dazu gibts jede Menge Nordsee mit Wellen, Strand und Wind. Jährliche Veranstaltungshighlights sind das Dünensingen und die Papierbootregatta. Ein Ferienhaus Urlaub auf Spiekeroog hat auch etwas Abenteuerliches an sich, denn ein Aufenthalt auf dieser Insel ist auch ein Stück Auseinandersetzung mit sich selbst. Wenig Ablenkung und viel Zeit lassen Sie die tief verborgenen Seiten Ihres eigenen Wesens erkunden. Genau das macht die Urlaubstage so angenehm – nur einmal für ein paar Tage keine Entscheidungen treffen … 

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Entdecken Sie einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten entlang der Deutschen Nordseeküste. Wir bieten wunderschöne und gemütliche Ferienunterkünfte an der Nordsee an.

Zur großen Ferienhaus Datenbank

Ferienhaus Nordfriesland

Eine bewegte Geschichte und abwechslungsreiche Landschaften, klare Luft und endlose Ausblicke – das erwartet Sie ganz oben, in Nordfriesland.

Ferienhaus Nordfriesland

Ferienhäuser Husum

Die kunterbunte Stadt ist ein Spiegelbild seiner fröhlichen Bewohner. In Husum trägt der Lifestyle Lila – im Frühling blühen Millionen Krokusse.

Ferienhäuser Husum

Ferienhäuser Otterndorf

Nordsee und Elbe, der Südsee und der Fluss Medem – in Otterndorf ist immer Wasser in der Nähe. Das Nordseebad liegt an der herrlichen Elbmündung.

Ferienhäuser Otterndorf

Ferienhäuser Wesermarsch

Im Nordwesten Niedersachsens liegt die Wesermarsch, eingebettet zwischen Jadebusen, Nordsee & Weser. Reizvolle Landschaften locken die Besucher.

Ferienhäuser Wesermarsch

Ferienhäuser Carolinensiel

Das schöne Nordseebad mit seinen drei Häfen ist der ideale Ort für einen Urlaub in unmittelbarer Nähe zum Wasser. Perfekt für die ganze Familie.

Ferienhäuser Carolinensiel

Ferienhäuser Norden-Norddeich

Windmühlen, kleine Kanäle, pittoreske Häuserzeilen, ein illustrer Hafen & jede Menge Watt machen den maritimen Charme von Norden-Norddeich aus.

Ferienhäuser Norden-Norddeich