?>

Ringelganstage in der Biosphäre Halligen

Jedes Jahr im Frühling ist es soweit: Es schallt ein unverkennbares „Rott-rott-rott“ über die Inseln der Halligen. Alle Bewohner wissen dann: Die Ringelgänse sind wieder da! Sie sitzen zu Tausenden auf den Salzwiesen der Halligen und tragen mit Stolz einen weißen Ring am Hals.

Der restliche Körper ist dunkelgrau und auch die Größe der unscheinbaren Meeresgänse ist überschaubar. Die im Rudel lebenden Gänse kennen die Vorzüge der Halligen sehr genau und zupfen die schmackhaften Kräuter von den Wiesen. So als wüssten sie ganz genau, dass diese Reserven für den langen Flug in ihre sibirischen Brutgebiete dringend notwendig werden.

Die Ringelganstage in der Biosphäre Halligen zelebrieren den Besuch dieser einzigartigen Gattung mit einem kunterbunten Veranstaltungsprogramm auf Pellworm, Amrum, den Halligen sowie dem nahe gelegenen Festland. Über den gesamten Eventzeitraum im April und Mai gibt es mehr als 100 Veranstaltungen rund um die treuen Wiederkehrer auf den Inseln.

Klassische Programmpunkte

Die Eröffnung findet traditionell auf der Hallig Hooge statt. Neben den kreativen Angeboten und einer naturkundlichen Wanderung wird auf Hooge auch die „Goldene Ringelgansfeder“ verliehen. Ihr stolzer Inhaber zeichnet sich für sein besonderes Engagement in der Region und für die Natur aus. Nach Hooge gelangen Sie über den Festlandhafen Schlüttsiel. Die Abfahrt findet mit der MS Seeadler statt, genaue Zeiten entnehmen Sie dem aktuellen Veranstaltungskalender.

Video: Hallig Hooge | Ringelganstage 2015

Die Palette interessanter Angebote kann sich unterdessen sehen lassen. Vom Poetry Slam auf der Hallig Hooge können sich Besucher nur wenige Tage später auf der Hamburger Hallig auf „Die Reise der Ringelgänse“ begeben. Knurrt der Magen, gibt es im Hallig-Kroog einen kulinarisch-köstlichen Zwischenstopp. Je nachdem, wo Ihre persönlichen Vorlieben zu entdecken sind, bietet die Hallig Langeneß ein typisches Halligfrühstück, die Ringelgans-Safari. Ist der Hunger gestillt, besuchen Gäste auf einer ausgedehnten Wattwanderung das Schutzgebiet der Ringelgänse. Beobachtungen sind dann bis zu den Halligen Oland und Gröde möglich. Auf jeden Fall kommt die Bewegung an der gesunden frischen Luft nicht zu kurz.

Auch für Literaturfans gibt so einiges zu entdecken. Besuchen Sie auf der Hallig Hooge Lesungen im kleinen Kreis und werden Teil eines kulturellen Austausches zwischen Autor und Publikum. Den Abschluss der Ringelganstage bildet in der Regel das „Vogelkiek-Wochenende“ auf der Hallig Langeneß. Hier dreht sich ganze vier Tage lang alles um die Kultur der Halligen und die traumhaft schöne Natur in der Biosphäre Halligen.

Wer seinen Ferienhaus Urlaub an der Nordsee noch etwas verlängern möchte oder auf der Suche nach einem interessanten Angebot für einen Kurzurlaub ist, findet während der Ringelganstage eine tolle Möglichkeit. Für einen 5-tägigen Ringelgans-Kurzurlaub auf der Hallig Langeneß gibt es den Aktionscode „Ringelganstage“ mit einem Nachlass von zehn Prozent.

Interessenten dürfen sich auf Watt, Vögel und Ruhe bei ihrer Sommerfrische auf der Hallig freuen. Lernen Sie Langeneß im späten Frühling kennen, wenn die Wiesen erblühen und sich Tausende Ringelgänse auf den Fennen tummeln, dann erleben Sie die Insel Langeneß von ihrer schönsten Seite. Schauen Sie den Betreuern der Nationalpark-Schutzstation bei ihrer Arbeit über die Schulter, nehmen an ausgiebigen Wanderungen Teil oder suchen sich einfach ein ruhiges Plätzchen auf der Sonnenterrasse. Der Zauber des Halligmeeres ist so vielfältig, dass Flora und Fauna bis heute von der bewegten Geschichte der Hallig erzählen. Hier finden Sie ein paar der größten Brutvogelkolonien Europas und entdecken den Charme alter Seemannshäuser. In den Weiten des Watts kann der eine oder andere Blick schon einmal verloren gehen, doch wirkliche Zeugnisse der Vergangenheit gibt es an dieser Stelle nur aus botanischer und biologischer Sicht. Anders verhält sich die Auffälligkeit des vermutlich wichtigsten Bauwerkes auf der Hallig Langeneß: der Leuchtturm. Neben seinem unermüdlichen Bemühen, Kapitäne vor den Landmassen der Halligen zu warnen, werfen die Halligkirche und die Bockmühle einen eher sanften Charakter auf das Dorfleben der Insel.

Die Ringelgans in neuem Gefieder

Im Frühjahr, wenn die Luft wärmer wird und der Wind etwas sanfter, landen rund 50.000 dunkelbäuchige Ringelgänse auf den nordfriesischen Halligen sowie den umliegenden Wattflächen. Um ihre Körper mit genügend Energie aufzutanken, fressen sie Gras und wertvolle Wildkräuter auf den Salzwiesen. Ist die Kolonie gestärkt, fliegen alle Tiere in Richtung ihrer Brutgebiete an der Eismeerküste. Damit die Ringelganz die ganzen Strapazen des extrem langen Fluges, Eierlegens, Brütens und Aufziehens der Jungtiere bewältigen kann, muss sie zumindest 1,6 Kilogramm auf die Waage bringen, sobald sie um den zwanzigsten Mai jeden Jahres das Wattenmeer wieder verlässt.

Nutzen Sie die Gelegenheit, an den Ringelganstagen eine geführte Wattwanderung nach Oland zu unternehmen. Auf der Strecke durchwaten Sie ein Priel und können sich auf der Hallig Oland von der wunderbaren Natur überzeugen. Es gibt aber noch jede Menge weiterer Alternativen, um diese Tage umgeben von wundervoller Natur zu verbringen. Bei der Nachtwanderung starten Sie ab Einbruch der Dämmerung mit einem Spaziergang über die Hallig. Fernab von städtischen Lichtern und Geräuschen nehmen Sie hier die Sternennächte ohne Lärm und Licht wesentlich intensiver wahr. Lauschen Sie den Rufen einiger Tiere. Das Naturerlebnis „Ringelganstage“ sollten Sie keinesfalls aufschieben.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Entdecken Sie einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten entlang der Deutschen Nordseeküste. Wir bieten wunderschöne und gemütliche Ferienunterkünfte an der Nordsee an.

Zur großen Ferienhaus Datenbank

Ferienhaus Nordfriesland

Eine bewegte Geschichte und abwechslungsreiche Landschaften, klare Luft und endlose Ausblicke – das erwartet Sie ganz oben, in Nordfriesland.

Ferienhaus Nordfriesland

Ferienhäuser Husum

Die kunterbunte Stadt ist ein Spiegelbild seiner fröhlichen Bewohner. In Husum trägt der Lifestyle Lila – im Frühling blühen Millionen Krokusse.

Ferienhäuser Husum

Ferienhäuser Otterndorf

Nordsee und Elbe, der Südsee und der Fluss Medem – in Otterndorf ist immer Wasser in der Nähe. Das Nordseebad liegt an der herrlichen Elbmündung.

Ferienhäuser Otterndorf

Ferienhäuser Wesermarsch

Im Nordwesten Niedersachsens liegt die Wesermarsch, eingebettet zwischen Jadebusen, Nordsee & Weser. Reizvolle Landschaften locken die Besucher.

Ferienhäuser Wesermarsch

Ferienhäuser Carolinensiel

Das schöne Nordseebad mit seinen drei Häfen ist der ideale Ort für einen Urlaub in unmittelbarer Nähe zum Wasser. Perfekt für die ganze Familie.

Ferienhäuser Carolinensiel

Ferienhäuser Norden-Norddeich

Windmühlen, kleine Kanäle, pittoreske Häuserzeilen, ein illustrer Hafen & jede Menge Watt machen den maritimen Charme von Norden-Norddeich aus.

Ferienhäuser Norden-Norddeich