?>

Die reizvollsten Orte an der Nordsee

Wunderschöne Orte und Inseln gibt es an der Nordsee viele. Die deutsche Küstenregion zählt zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen für Familien und aktive Naturfreunde. Von den bizarren Felsen auf Helgoland über die Ostfriesischen Inseln bis zum mondän-hippen Sylt unmittelbar vor der Grenze zu Dänemark – Urlauber haben hier eine große Auswahl an Ferienhäusern, wo sie einen abwechslungsreichen Aufenthalt verbringen können.

Gäste mit Kindern bevorzugen Ferienhäuser an der Nordsee, die in Meeresnähe liegen. Umso schneller erreichen sie die Strandkörbe und können den Tag nach Lust und Laune genießen. Ob sportliche Freizeitaktivitäten wie Kiten, Surfen und Segeln oder ein Bummel entlang einer der schmucken Promenaden, alles wunderbar. Doch ein absolutes Muss ist die Wanderung durch das Wattenmeer.

Nordfriesland entdecken – Nebel auf Amrum

Der Anblick dieser Nordseelandschaft ist geradezu faszinierend. Schier endlos erscheinen die Strände und die Schiffe, die in der Ferne vorüberziehen, wirken wie Spielzeuge. Zwischen den Zehen der Schlick und die singenden Dünen ziehen über alle Köpfe hinweg. Doch Amrum bietet vor allem eines: das tiefe Blau seiner einzigartigen Küste. Die vorgelagerte Insel überzeugt mit einem Traumstrand, hält Abenteurer in Atem und sorgt bei Naturliebhabern und Ruhesuchenden für die richtige Balance. Nebel auf Amrum kann noch mit wesentlich mehr reizvollen Dingen aufwarten. In der Gemeinde befindet sich der bekannte Leuchtturm Amrum sowie die Amrumer Windmühle, ein Kellerholländer aus den 1170-er Jahren. Als Wahrzeichen des Dorfes gilt auch die St. Clemens-Kirche, die größte Inselkirche aus dem Jahr 1236.

St. Peter-Ording – die längste Sandbank Europas

Das Seebad mit eigener Schwefelquelle liegt direkt an der Nordsee. Mit seinen ausgiebigen Dünen gibt es in St. Peter-Ording vieles zu entdecken. Der größte Ort der Halbinsel Eiderstedt wird auch als Nordseeheilbad oder Schwefelbad bezeichnet und bietet auf seinem 12 Kilometer langen und zwei Kilometer breiten Strandabschnitten unendliche viel Freiheit. In SPO dreht sich für Familien alles um den Wassersport. Wer möchte, macht sich auf zur Seehundshow und kann dort in die niedlichen Knopfaugen der verspielten Tiere blicken. Im aktiven Urlaub an der Nordsee darf ein Besuch im Bernsteinmuseum nicht fehlen. Hier dreht sich alles um das „Gold des Nordens“. Abgesehen von den unzähligen Strandkörben bietet die Promenade von Ording bis Böhl maximale Abwechslung und jede Menge Unterhaltung. Totales Kontrastprogramm: das Wattwandern.

Video: Die Nordsee in Sankt Peter Ording 2020 | Travel Germany

Cuxhaven – Kugelbake & Alte Liebe

Direkt an der Elbmündung zur Nordsee liegt die nostalgische Aussichtsplattform „Alte Liebe“. Von hier aus überblicken Sie das Meer und den Fischereihafen. Cuxhaven hat aber noch viel mehr zu bieten als den Hafen, sobald das Wasser den Meeresboden freigibt, ist das Wattenmeer betretbar und Sie haben die Möglichkeit unzählige Muscheln, Krebse und Wattwürmer im Boden zu entdecken. Vorbei am Cuxhavener Wahrzeichen, die Kugelbake, schlendern Besucher den Strand entlang. Die 29 Meter hohe Holzkonstruktion diente als Seezeichen und Orientierungshilfe für Seefahrer – heute ist die Kugelbake ein beliebtes Ausflugsziel am Strand der Stadt. Lassen Sie die Seele baumeln und schmökern im Strandkorb in einem Buch oder bauen eine Sandburg. Für Muschelsammelfans interessant: Hier gibt es besonders schöne Exemplare! Im Zoo in der Wingst warten auf Kinder unzählige Kleintiere des Streichelzoos. Echte Abenteurer begeben sich in das Krallenaffen- und Kängurugehege. Ein weiteres Highlight sind die Schiffe der Cassen Eils Reederei. Die nostalgischen Kutter bringen Nordseeurlauber zu den Inseln Neuwerk und Helgoland oder schippern Erlebniswanderer quer durch das Wattenmeer bis zu den Seehundbänken in der Elbmündung.

Butjadingen – Fischerdorfromantik im grünen Urlaubsparadies

Der beschauliche Ferienort liegt auf einer breiten Landzunge zwischen Jadebusen und Wesermündung. In der tideunabhängigen Lagune befinden sich zudem der ostfriesische Strand von Tossens sowie das Dorf Burhave. Unweit dieser wunderschönen Sandstrände liegt der reizvolle Fischerort Fedderwardersiel, wo Krabbenkutter bis heute an den alten Kaimauern liegen. Ist das Wetter kühl oder der Wind rau, lockt das „Aqua Mundo“ mit seinen Riesenrutschen. Das Spaßbad sorgt für etliche Attraktionen mit hohem Spaßfaktor.

Wangerooge – die „Begehrte“

Die östlichste der sieben Ostfriesischen Inseln ist gleichzeitig das kleinste bewohnte Eiland. Früher gehörte das Land zur Herrschaft der Jever, heute genießt man an den wunderschönen Stränden einfach das Leben. Wer möchte, besucht nach einem ausgiebigen Tag am Wasser das Inselmuseum im baulich markanten „Alten Leuchtturm“. Mit der schaukeligen Inselbahn erkunden Sie auf eine sehr entspannte Art und Weise die Insel und ihre faszinierende Naturlandschaft. Gäste entdecken so die besten Stellen zum Relaxen und erhalten einen interessanten Blick auf die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen von Wangerooge. Verpassen Sie keinesfalls diese fantastische Möglichkeit, unberührte Landstriche mitten in der Nordsee zu sehen.

Büsum – Piraten Meer & Kutterhafen

Ein Urlaub im Ferienhaus an der Nordsee könnte in Büsum nicht angenehmer ausfallen. Gleich in der Nähe Ihres Domizils gelangen sie direkt an den Grünstrand mit seinen unzähligen bunten Strandkörben. Im Kutterhafen liegen neben den alten traditionellen Fischerbooten auch historische Schiffe vor Anker. Nur wenige Meter entfernt erwartet das Spaßbad „Piraten Meer“ seine schwimmaktiven Wasserratten. Auf der autofreien Shoppingmeile Alleestraße gibt es weit mehr als einen Friesentee und die neuesten Modetrends – einen ausgiebigen Stadtbummel dürfen Sie sich nicht entgehen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Entdecken Sie einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten entlang der Deutschen Nordseeküste. Wir bieten wunderschöne und gemütliche Ferienunterkünfte an der Nordsee an.

Zur großen Ferienhaus Datenbank

Ferienhaus Nordfriesland

Eine bewegte Geschichte und abwechslungsreiche Landschaften, klare Luft und endlose Ausblicke – das erwartet Sie ganz oben, in Nordfriesland.

Ferienhaus Nordfriesland

Ferienhäuser Husum

Die kunterbunte Stadt ist ein Spiegelbild seiner fröhlichen Bewohner. In Husum trägt der Lifestyle Lila – im Frühling blühen Millionen Krokusse.

Ferienhäuser Husum

Ferienhäuser Otterndorf

Nordsee und Elbe, der Südsee und der Fluss Medem – in Otterndorf ist immer Wasser in der Nähe. Das Nordseebad liegt an der herrlichen Elbmündung.

Ferienhäuser Otterndorf

Ferienhäuser Wesermarsch

Im Nordwesten Niedersachsens liegt die Wesermarsch, eingebettet zwischen Jadebusen, Nordsee & Weser. Reizvolle Landschaften locken die Besucher.

Ferienhäuser Wesermarsch

Ferienhäuser Carolinensiel

Das schöne Nordseebad mit seinen drei Häfen ist der ideale Ort für einen Urlaub in unmittelbarer Nähe zum Wasser. Perfekt für die ganze Familie.

Ferienhäuser Carolinensiel

Ferienhäuser Norden-Norddeich

Windmühlen, kleine Kanäle, pittoreske Häuserzeilen, ein illustrer Hafen & jede Menge Watt machen den maritimen Charme von Norden-Norddeich aus.

Ferienhäuser Norden-Norddeich