?>

Auf Entdeckungstour an der Nordsee

Suchen Sie nicht länger nach dem perfekten Rahmen für ihre Traumfotos. Die Nordsee bietet für das perfekte Bild eine phänomenale Kulisse. Sehen Sie die Küste aus einem völlig neuen Blickwinkel und begeben sich mit Ihrem Smartphone oder Ihrer Kamera auf eine faszinierende Entdeckungsreise.

Ob Schafe auf den grünen Deichen, die Sandbänke im Wattenmeer, blühende Salzwiesen, bekannte Leuchttürme, verträumte Häfen, urige Reetdachhäuser oder die bezaubernde Inselwelt – überall gibt es eine Fülle verschiedener Fotomotive. Wie beispielsweise im einzigartigen UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Hier offenbaren sich fliesende Übergänge, Millionen Zugvögel und eine faszinierende Tierwelt. Am Horizont verschmelzen Wolken, Watt und Sonne miteinander, während Sie die unendliche Weite mit ihren fantastischen Lichtstimmungen als Fotomotiv einfangen können. 

Endlich Urlaub und genügend Zeit für Entdeckungen, Hobbys und Erholung. Bestimmt finden Sie an diesen schönen Fotomotiven Gefallen.

Leuchttürme

Sie gelten in den meisten Ortschaften als Wahrzeichen und sind die Wächter der Küste. Leuchttürme der Nordsee werden häufig von einer typisch rot-weißen Ringelvariante umhüllt, doch bei genauerem Hinsehen werden Sie feststellen: Es gibt sie in unzähligen Formen, Farben und Baumaterialien. Kultcharakter haben alle, trotz ihrer markanten Unterschiede. Einer der auffälligsten unter ihnen ist der Westerhever Sand auf der Halbinsel Eiderstedt. Wer den Leuchtturm mit Wattenmeer und Sonne ablichten möchte, muss morgens nach Westerhever fahren. Ist die Sicht klar, sind sogar die berühmten Pfahlbauten von St. Peter-Ording im Hintergrund sichtbar.

Video: Fotografieren an der Nordsee - Leuchtturm, Sonnenuntergang und Langzeitbelichtungen

Pfahlbauten von St. Peter-Ording

Nur wenige Autominuten von Westerhever entfernt, befindet sich die Sandkiste der Nordsee. St. Peter-Ording bietet unzählige Fotomotive, allen voran die beliebten Pfahlbauten. Insgesamt präsentieren sich 15 dieser eigenwilligen Bauwerke am Strand, die besonders bei Sonnenuntergang ein großartiges Fotomotiv bieten. Auf zwölf Kilometer Sandstrand verzaubert so manche Konstruktion ihre Betrachter. In den Ortsteilen Böhl und Dorf stehen beispielsweise besonders viele Reetdachhäuser, für die sich eine Top-Kulisse beim Fotografieren lohnt.

Dünenlandschaften

Das Farbkostüm der Dünen wechselt stetig im Rhythmus der Tageszeiten und ihre Form wird durch den permanenten Wind beeinflusst. Die unzähligen faszinierenden Formen erschaffen täglich neue Fotomotive. Begeben Sie sich auf Spurensuche und verewigen die Dünenlandschaften von Sylt, Föhr, Amrum und St. Peter-Ording auf Ihren Bildern.

Rundflüge

Die Welt von oben zu entdecken, wäre das etwas für Sie? Ein besonderes Erlebnis sind Rundflüge über dem Nationalpark Wattenmeer. Von einigen Flughäfen starten Kleinflugzeuge und nehmen Sie auf diese Tour mit. Wegen der fantastischen Lichtqualität eignen sich Flüge vorwiegend am Morgen und am Abend. Tipp: Achten Sie bei den Flügen auf die Gezeiten. Nur bei Ebbe sind die gigantischen Wattflächen und Priele gut sichtbar. Ein Teleobjektiv ist ratsam.

Die Halligen

Das gesamte Jahr über sind die Halligen ein äußerst beeindruckendes Reiseziel. Über die kleinen Eilande mitten in der Nordsee gibt es viel zu erzählen, aber noch mehr Eindrücke brauchen ein Stück Ewigkeit. Keine Deiche, doch dafür etliche Warften, die die Häuser vor der Flut schützen. Im August tragen die Halligen ein zartes lilafarbenes Kleid, wenn der die Salzwiesen mit Sommerflieder übersäht sind.

Seehunde & Kegelrobben

Die beiden sind die verspielten Stars der Nordsee. Niedliche Figur und große Knopfaugen – kann so ein Blick das Eis zum Schmelzen bringen? Ja, er kann. Aber immer im respektvollen Abstand, denn Kegelrobben und Seehunde sind in erster Linie Raubtiere. Halten Sie aus diesem Grund für Ihre persönlichen Lieblingsaufnahmen ein Teleobjektiv mit Stativ bereit.

Maritimes & Häfen

Entlang der gesamten Nordseeküste laden Häfen in allen Facetten zum Bummeln ein. Alte Krabbenkutter, Fischerboote und Möwen auf den Schiffen gehören überall zum gern gesehenen Hafeninventar. Von Frühjahr bis Herbst liegen mystische Nebelfelder über der Küstenzone oder Eisschollen treiben in die Nähe der Ufer. Schöne Fotomotive in Husum, List, Büsum, Tönning, Föhr, Amrum oder Friedrichskoog haben immer ihren eigenen Charme.

Windmühlen

Windmühlen gehören zur Nordseeregion wie der Wind zum Meer. In so mancher Ortschaft findet man bis heute eine oder mehrere Windmühlen aus längst vergangenen Zeiten. Ihre Errichtung geht bis ins 14. Jahrhundert zurück wie zum Beispiel die Windmühlen auf Nordstrand, Föhr und Amrum sowie in Meldorf und Garding.

Gärten & Pflanzen

Die Blütenwunder des Nordens werden durch das besondere Klima an der Küste beflügelt. Rosen und lila Krokusse sind Top-Motive, sobald die Pflanzen in allen Farben und üppig an den Häusern und in den Gärten blühen. Nutzen Sie die Chance auf einen bunten Schnappschuss als Urlaubsmotiv.

Grabsteine

Sie sehen düster aus, erzählen aber so viel. Die flüsternden oder auch sprechenden Grabsteine stehen windschief und verwittert in den Ecken der kleinen Friedhöfe und erzählen herzzerreißende Geschichten. Auf Föhr und auf der Halbinsel Eiderstedt befinden sich die meisten Kirchen mit erzählenden Grabsteinen.

Friesenhäuser

Ein typisches Stück Nordsee findet man in den unzähligen Reethäusern entlang der Küste. Die bekannten Friesenhäuser und schmucken Ortschaften sind sofort an zwei Dingen zu erkennen: Rosenstrauch & Schilfdächer. Mit etwas Glück steht noch ein Schatten spendender Laubbaum im Vorgarten und eine gemütliche Bank zum Rasten und Ausruhen. Gemütliche Teestuben sind auch überall auf den Inseln zu finden. Dieses Fotomotiv ist absolut top. 

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Entdecken Sie einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten entlang der Deutschen Nordseeküste. Wir bieten wunderschöne und gemütliche Ferienunterkünfte an der Nordsee an.

Zur großen Ferienhaus Datenbank

Ferienhaus Nordfriesland

Eine bewegte Geschichte und abwechslungsreiche Landschaften, klare Luft und endlose Ausblicke – das erwartet Sie ganz oben, in Nordfriesland.

Ferienhaus Nordfriesland

Ferienhäuser Husum

Die kunterbunte Stadt ist ein Spiegelbild seiner fröhlichen Bewohner. In Husum trägt der Lifestyle Lila – im Frühling blühen Millionen Krokusse.

Ferienhäuser Husum

Ferienhäuser Otterndorf

Nordsee und Elbe, der Südsee und der Fluss Medem – in Otterndorf ist immer Wasser in der Nähe. Das Nordseebad liegt an der herrlichen Elbmündung.

Ferienhäuser Otterndorf

Ferienhäuser Wesermarsch

Im Nordwesten Niedersachsens liegt die Wesermarsch, eingebettet zwischen Jadebusen, Nordsee & Weser. Reizvolle Landschaften locken die Besucher.

Ferienhäuser Wesermarsch

Ferienhäuser Carolinensiel

Das schöne Nordseebad mit seinen drei Häfen ist der ideale Ort für einen Urlaub in unmittelbarer Nähe zum Wasser. Perfekt für die ganze Familie.

Ferienhäuser Carolinensiel

Ferienhäuser Norden-Norddeich

Windmühlen, kleine Kanäle, pittoreske Häuserzeilen, ein illustrer Hafen & jede Menge Watt machen den maritimen Charme von Norden-Norddeich aus.

Ferienhäuser Norden-Norddeich